Bayrol pH-Minus | 6 kg | Eimer
Artikelnr.: 67415-6

Bayrol pH-Minus | 6 kg | Eimer

Artikelnr.: 67415-6
sofort verfügbar
Lieferzeit: 2 Werktage
24,95 €
4,16 € pro 1 kg

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

St
Produktdetails anzeigen

Professionelle Wasserpflegeprodukte für Ihren Pool. Für die beste Wasserqualität und langanhaltendes Badevergnügen.

Die korrekte Einstellung des pH-Wertes ist der erste Schritt zu einem gesunden und sauberen Wasser. Dies ist auch die Voraussetzung dafür, dass Sie und Ihre Badegäste sich im Pool wohl fühlen. Der ideale pH-Wert liegt zwischen 7,0 und 7,4 und bildet die Basis für eine optimale Wasserpflege. Ist der Wert höher oder niedriger, leiden nicht nur Haut oder Haare, auch die verwendeten Pflegemittel sind in ihrer Wirksamkeit eingeschränkt.

Je nach Wasserhärte und Temperatur kann der pH-Wert schwanken. Deshalb muss er regelmäßig – mindestens einmal pro Woche – überprüft und nach Bedarf eingestellt werden.

Empfohlene Dosierung

100 g pro 10 m³ um den pH-Wert um 0,1 zu senken, Zugabe direkt ins Wasser

Produktinformationen

  • einfache Handhabung
  • leichtlöslich
  • hohe chemische Reinheit
  • verhindert zusätzliche Korrosion im Gegensatz zu Salzsäure

PH-Minus

Gefahrenpiktogramme

GHS05

Gefahrenpiktogramm GHS05

Signalwort
Gefahr - schwerwiegende Gefahrenkategorie

UN
-

Gefährlichkeitsmerkmale gemäß EU-Verordnung 1272/2008/EG

Produkt sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Klasse
Eye Dam. 1

H-Sätze
H318 Verursacht schwere Augenschäden.

EUH-Sätze
-

Die Angaben stützen sich auf den heutigen Stand unserer Kenntnisse, sie stellen jedoch keine Zusicherung von Produkteigenschaften dar und begründen kein vertragliches Rechtsverhältnis. Die Informationen über das Produkt wurden aus den Eigenschaften der Einzelsubstanzen erstellt. Alle Angaben beziehen sich auf die ordnungsgemäße Verwendung. Das Produkt wird nur für die empfohlene Verwendung verkauft, andere Verwendungen können Gefahren verursachen.

  • Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
  • Durch unterschiedlichen Schmutzeintrag, Temperaturen und Sonnenlichteinfall sind die Gegebenheiten des jeweiligen Pools recht unterschiedlich. Deshalb kann der Bedarf an Wasseraufbereitungsprodukten deutlich schwanken.